contact_support
Gemeindeentwicklungsprojekt in Barcelona
Gemeindeentwicklungsprojekt in Barcelona

Barcelona, Spanien

Gemeindeentwicklungsprojekt in Barcelona

Trip Highlights

  • Opportunity to work for local NGO and help in community building initiatives
  • Gain first-hand international work experience while volunteering with a bunch of enthusiasts
  • Meet some amazing people from different parts of the world 
  • Get involved with a wide variety of tasks while volunteering in the project
  • Improve your Spanish language skills by participating in the Spanish classes
  • Work on weekdays for the project, weekends are free to explore the beautiful city of Barcelona

Overview

Overview

Freiwillige im Community Development Program in Barcelona arbeiten mit einer NGO zusammen, die sich dem Aufbau von Gemeinschaften verschrieben hat. Daher suchen wir Menschen, die die gleichen Werte teilen, die solidarische Netzwerke von Menschen schaffen möchten, und wir möchten, dass sich die Teilnehmer dazu verpflichten, dies umzusetzen Programm, die daran interessiert sind, neue Aufgaben zu erlernen, die in Zukunft ihre soziale und berufliche Eingliederung und/oder die ihrer Altersgenossen fördern.Proaktivität und Interesse am Projekt ist ein äußerst wichtiges Merkmal, um am Projekt teilzunehmen. Die Begünstigten müssen für die von ihnen ausgeführten Aufgaben verantwortlich sein und die im Vertrag festgelegten Zeiten einhalten.

Es gibt verschiedene Interessenskreise, in denen das Projekt arbeitet: Verwaltung, Marketing, Personalwesen, Instandhaltung, Werkstätten, Arbeit mit Kindern, Kunst und Kundenservice, die alle ehrenamtlich getragen werden. Die Teilnahme an jedem von ihnen ermöglicht es den Freiwilligen, sich neu zu entwickeln
Kompetenzen erwerben und Fähigkeiten erwerben, die sie auf den Eintritt in das Arbeitsfeld vorbereiten, mit einer Erfahrungsbasis in jeder der Schulungen im Zusammenhang mit ihrer Freiwilligenarbeit.


Program Requirements

Program Requirements

Freiwillige müssen zum Zeitpunkt der Teilnahme am Projekt 16 Jahre oder älter sein. Die Teilnehmer sollten eine aufgeschlossene und flexible Einstellung für die Arbeit in einer neuen und anderen Umgebung haben. Sie sollten auch proaktiv sein und die Fähigkeit haben, Initiative zu ergreifen. Alle Freiwilligen müssen vor der Teilnahme am Programm einen einwandfreien kriminalpolizeilichen Überprüfungsbericht vorlegen. Die Teilnehmer müssen außerdem ein Interview mit dem Vorstandsmitglied des Projekts bestehen. Für Teilnehmer unter 18 Jahren ist zusätzlich eine Einverständniserklärung der Eltern erforderlich.


Volunteer Roles & Responsibilities

Volunteer Roles & Responsibilities

Die Hauptverantwortung besteht darin, die täglichen Aufgaben des Arbeitsplans zu erledigen, pünktlich zu sein und die Regeln des Zusammenlebens einzuhalten.

  • Betreuen und führen Sie die örtlichen Freiwilligen, indem Sie ihnen Aufgaben zuweisen und sie in die Aktivitäten einbeziehen.
  • Beteiligen Sie sich an der Lebensmittelbank, verschiedenen Workshops und Partnerschaften.
  • Nehmen Sie an allen notwendigen Schulungen teil.
  • Kurse und Workshops für andere Freiwillige und Menschen aus der Umgebung zu organisieren und zu geben
  • Nachbarschaft.

Volunteer Work Schedule

Volunteer Work Schedule

Zwischen dem 26. Juni und dem 1. September drehen sich die Aktivitäten um die Sommerschule (namens Casal de Verano), die wir im Zentrum durchführen. Der Großteil der Arbeit während dieser Zeit besteht in der Arbeit mit den Kindern, sodass einige der Workshops und Schulungen beeinträchtigt werden können.

Die Freiwilligen arbeiten 35 Stunden/Woche, dies beinhaltet die Reinigung und Instandhaltung der Wohnräume. Die Arbeitszeiten sind Montag bis Freitag von 10 bis 18 Uhr. Der Tag beginnt mit Morning Glory: eine 30-Minuten-Routine, die 15 Minuten körperliche Aktivität umfasst, dies kann Yoga, Dehnübungen, Sport usw. sein; 8' Meditation und 7' positives Schreiben.

Jeder Tag ist um die notwendigen Aktivitäten des Zentrums herum geplant:

Montag ist Tafeltag! Jeden Montag ist das Gleiche: Das erste, was morgens gemacht wird, ist, den Bereich vorzubereiten und den Boden, die Tische und die Kühlschränke zu desinfizieren, die mit den Lebensmitteln in Kontakt kommen; Bestandskontrolle und Aussortieren von Lebensmitteln, die bald ablaufen. Die Logistik ist sehr wichtig und
Hier müssen alle zusammenarbeiten! Wir verteilen das Essen an die einheimischen Familien und desinfizieren alles ein zweites Mal, wenn es fertig ist.

Dienstag und Mittwoch sind Tage, an denen die Freiwilligen im Zentrum an verschiedenen laufenden Projekten arbeiten, zum Beispiel: Kommunikation, Verwaltung, Kunst, Wartung und Verbesserung, Reinigung, Marketing usw. Außerdem gibt es sechs Stunden Training pro Woche: cross
Kultur der Freiwilligenarbeit, Humanressourcen, Lebensmittelvorschriften, NGO-Finanzen usw.

Donnerstag und Freitag: Jede Woche entweder Donnerstag oder Freitag haben wir eine Partnerschaft mit anderen Stiftungen in Barcelona. Jeden zweiten Donnerstag fahren wir nach Can Masdeu, einem Biobauernhof in den Bergen in der Nähe des Zentrums, um das Gemeinschaftsleben zu teilen und vorher zusammen auf dem Bauernhof zu arbeiten
gemeinsames Mittagessen. Jeden zweiten Freitag gehen wir mit Foundation Iuraa ins Stadtzentrum von Barcelona und verteilen Essen an Obdachlose in der Gegend.

Von Montag bis Donnerstag enden die Tage mit einem einstündigen Workshop mit Klettern, Kampfsport oder Yoga und Meditation.

Freitagnachmittag haben wir ein wöchentliches Treffen, um die nächste Woche zu planen und auch einige Teambuilding-Aktivitäten durchzuführen.

Die Wochenenden sind frei, um Barcelona zu genießen!


Living

Living

Mit Volunteering Solutions wird Ihr Freiwilligenabenteuer in Spanien nur noch besser. Wie wir immer wieder sagen: Koffer packen und ankommen.

Flughafentransfer

Der Projektstandort befindet sich in Barcelona, Spanien. Wenn Sie in Barcelona landen, erwartet Sie ein lokaler Vertreter am Flughafen mit einem Schild, auf dem Ihr Name steht, und bringt Sie direkt zu Ihrer Unterkunft. Die Abholung vom Flughafen erfolgt zwischen 9:00 und 20:00 Uhr am Ankunftstag des Programms.

Orientierung

Die Teilnehmer erhalten bei ihrer Ankunft eine Einführung und ein Begrüßungsgespräch in den nächsten Tagen, um die Freiwilligenarbeit und das Programm planen zu können.

Unterkunft und Verpflegung

Freiwilligen wird im Rahmen des Programms eine komfortable Unterkunft zur Verfügung gestellt. Im Projekt gibt es 2 gemeinsame Schlafzimmer, eines mit 2 Betten und eines mit 4 Betten. Die Teilnehmer wohnen auch in einem Apartment mit 3 Mehrbettzimmern (nur für Frauen) innerhalb von 15 Minuten zu Fuß vom Zentrum entfernt. Es gibt auch ein Apartment mit 1 geteiltem Schlafzimmer und 1 Einzelschlafzimmer (nur für Männer) innerhalb von 25 Fußminuten vom Projektzentrum entfernt.

Es besteht die Möglichkeit, gegen Aufpreis auch ein privates Schlafzimmer zu haben.

In allen Unterkünften gibt es Gemeinschaftsküchen und -bäder. Alle Lebensmittel sind inbegriffen. Das Essen ist vegetarisch. Das Mittagessen ist gemeinschaftlich und wird von den Freiwilligen gekocht. Die Zeiten für Frühstück, Abendessen und Snacks liegen in der Verantwortung jedes Freiwilligen mit den vom Projekt bereitgestellten Lebensmitteln.

Während Ihrer Freizeit

Barcelona ist einer der meistbesuchten Orte von Touristen und Reisenden auf der ganzen Welt. Es gibt viel zu sehen und zu tun. Das lokale Team bietet die Dienste eines Fremdenführers mit Empfehlungen für lokale Restaurants und Sehenswürdigkeiten an. Sie organisieren auch Ausflüge und Aktivitäten im Freien, damit die Freiwilligen Barcelona und andere nahe gelegene Gebiete genießen können.


Dates

Dates

2024

2025

January

07

14

21

28

February

04

11

18

25

March

03

10

17

24

31

April

07

14

21

28

May

05

12

19

26

June

02

09

16

23

30

July

07

14

21

28

August

04

11

18

25

September

01

08

15

22

29

October

06

13

20

27

November

03

10

17

24

December

01

08

January

05

12

19

26

February

02

09

16

23

March

02

09

16

23

30

April

06

13

20

27

May

04

11

18

25

June

01

08

15

22

29

July

06

13

20

27

August

03

10

17

24

31

September

07

14

21

28

October

05

12

19

26

November

02

09

16

23

30

December

07

14

Past Date

Available

Unavailable

Filling Fast


Costs

Costs

2 Weeks £756
3 Weeks £941
4 Weeks £1127
5 Weeks £1312
6 Weeks £1506
7 Weeks £1691
8 Weeks £1868
Extra Week £281

Please Note: -An application fee of £179 is charged over and above the program fee as an application payment.

What are you Paying for?

  • Informationen und Unterstützung vor der Abreise
  • Abholung vom Flughafen in Barcelona zu festgelegten Zeiten
  • Orientierung/Einweisung bei der Ankunft
  • Ausbildung in Community-Building
  • Vollständiges pädagogisches Material
  • Spanischunterricht
  • Werkstatt
  • NGO-interner Prüfungs- und Zertifizierungsprozess
  • Unterkunft in der Gemeinde
  • Essen (3 Mahlzeiten pro Tag)
  • Vollständige Einweisung und Orientierung bei der Ankunft
  • Unterstützung im Land
  • Projektausrüstung und Ressourcen
  • Persönliches Coaching & Mentoring
  • Certificate Of Completion (Upon Request)

What's NOT included?

  • Flugpreis
  • Nahverkehr in der Stadt
  • Touristische Besuche
  • Persönliche Ausgaben und Gegenstände
  • Rückgabe am Flughafen

Reviews

Reviews

Apply Now Ask a Question

Frequently asked questions

FAQ's Application and Program Details

Flights and Visa

Health and Safety

Accommodation and Living

Connect with Past Volunteers

Still have Questions?

We're always here to help.

Get in touch whatever way works best for you.