contact_support
Freiwilligenprogramm zur Wiederherstellung des Korallenriffs in Nord-Bali und zum Tauchen
Freiwilligenprogramm zur Wiederherstellung des Korallenriffs in Nord-Bali und zum Tauchen

Pemuteran, Bali

Freiwilligenprogramm zur Wiederherstellung des Korallenriffs in Nord-Bali und zum Tauchen

Trip Highlights

  • Support the local community in their efforts to protect the coral reefs 
  • Become passionate about marine conservation
  • Create unforgettable memories in Bali, meeting incredible like minded people from all walks of life
  • Live with the local community in North Bali
  • Discover hidden waterfalls during jungle treks through North Bali
  • Explore other beautiful parts on Bali on the weekends
  • Work directly with one of Indonesia’s best coral restoration expert

Overview

Overview

Im Rahmen dieses Projekts arbeiten Freiwillige mit einer gemeinnützigen Organisation zusammen, die sich auf die Wiederherstellung beschädigter Korallenriffe in ganz Bali und Indonesien konzentriert. Freiwillige werden Teil eines lokalen Taucherteams sein, dessen Aufgabe es ist, die Korallenriffe zu überwachen und gesund wachsen zu lassen. Wenn Sie kein zertifizierter SCUBA DIVER sind, können Sie in der ersten Woche Ihres Programms an einem OPEN WATER SCUBA-Kurs teilnehmen.Nachdem Sie die SCUBA DIVING-Fertigkeit gemeistert haben, werden Sie Teil des Korallenrestaurierungsteams, der Frontliner der auf der Basis der Gemeinschaft basierenden Korallenrestaurierungsbemühungen. Die Freiwilligen werden den größten Teil der Arbeitszeit sowohl unter Wasser als auch in der örtlichen Gemeinde verbringen, mit kleineren Aufgaben der Berichterstattung/Computerarbeit. Es wird erwartet, dass Sie morgens im Restaurierungszentrum und nachmittags in der örtlichen Gemeinde arbeiten, oder es kann je nach Termin und Wetter- und Seebedingungen umgekehrt werden. Es besteht die Möglichkeit, dass es keine Tauchtage gibt, besonders wenn die Sicherheit das Hauptanliegen ist.


Program Requirements

Program Requirements

Für die Teilnahme am Programm gelten folgende Voraussetzungen:

  • Die Teilnehmer sollten mindestens 18 Jahre alt sein
  • Körperlich fit zum Schwimmen und Tauchen
  • Umwelt/Biologie/Fischerei (Interessen und Studium)
  • SCUBA-Taucher mit mindestens Open Water-Lizenz oder A1
  • Bereitschaft, sich einzufügen und sich an die Einheimischen anzupassen
  • Energiegeladen, freundlich und verantwortungsbewusst
  • Umfassende Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Kenntnisse in grundlegendem Bahasa Indonesia sind von Vorteil
  • Kann Roller fahren und besitzt einen gültigen internationalen Führerschein
  • Bereitschaft, in einer ruhigen Gegend zu leben, in der fast keine Nacht- oder Stadtunterhaltung verfügbar ist
  • Offen für Unterstützung bei der Arbeit in den sozialen Medien und der Dokumentation


Volunteer Roles & Responsibilities

Volunteer Roles & Responsibilities

  • Verpflichtung, 4 Tage die Woche, Montag bis Donnerstag, 5 Stunden am Tag (8.00 bis 13.00 Uhr) beizutragen
  • Korallenriffstrukturen reinigen
  • Ersetzen/Anbringen von Korallen an den Strukturen
  • Jagen/Schützen Sie Korallen vor Raubtieren wie Dornenkrone und Drupella-Schnecke
  • Nehmen Sie an regelmäßigen Unterwasser- und Strandreinigungen teil
  • Erstellen von Sponsorennamen aus Drähten für die Strukturen
  • Bereitstellung von Daten für die Projektdatenbank
  • Schreiben von Artikeln, Berichten oder erforderlichen Materialien
  • Unterrichten von Englisch oder anderen Fertigkeiten/Kenntnissen an örtlichen Schulen Mentoring für die Nutzung von Computer und Internet für das örtliche Team
  • Bereitstellung von Informationen für Besucher des Zentrums und Ermutigung zur Spende oder Teilnahme am NGO-Programm

Volunteer Work Schedule

Volunteer Work Schedule

Als Freiwilliger für das Marine Conservation Program in Bali würde Ihr allgemeiner Zeitplan wie folgt aussehen:

Tag 1-2 (Samstag/Sonntag/Montag) – Ankunft und Orientierung
Es wird erwartet, dass die Freiwilligen mindestens 1 Tag vor Beginn Ihres Programms ankommen. Unser Programmkoordinator wird Ihnen vor Ihrer Reise nach Nord-Bali bei Ihrem Abholtransfer vom Flughafen zu Ihrer ersten Unterkunft behilflich sein. Bitte beachten Sie, dass die Entfernung vom internationalen Flughafen von Ngurah Rai Bali zum Korallenprogramm 134 km oder etwa 4 Stunden Autofahrt beträgt. Sobald Sie im Korallenzentrum ankommen, wird unser Team Sie zu Ihrem ersten Orientierungstag vorstellen und begleiten, Sie erhalten eine Tour durch das Gelände, werden allen Teammitgliedern und Nachbarn vorgestellt und wir begleiten Sie auch zum Einchecken zu Ihrer Freiwilligenunterkunft und vergewissern Sie sich, dass Sie alle Informationen erhalten haben, die wir auf der Willkommens-Checkliste vorbereiten.Wichtige Sicherheitsinformationen, Notfallkontakte, wichtige Adressen, Visainformationen und so weiter. Außerdem erhalten Sie an diesem oder am kommenden Tag je nach Ankunftszeit eine lokale SIM-Karte.

Tag 3 – Ende deines Freiwilligentages
An diesem Tag beginnst du dein Freiwilligenprogramm, du beginnst, das Teammitglied bei allen Aufgaben zu unterstützen, die an deinem ersten Einführungstag besprochen wurden. Sie tauchen immer nur mit dem Divemaster. Tauchausrüstung und Tauchlehrer sind in den Programmgebühren enthalten. Es wird von Ihnen erwartet, dass Sie regelmäßig tauchen, körperliche Stärke und Ausdauer sind erforderlich.

Wochenenden
Am Wochenende haben die Freiwilligen freie Tage, Sie können sich entspannen oder reisen und den Norden Balis oder sogar noch weiter in den Süden Balis erkunden. Bitte informieren Sie die Teammitglieder, wenn Sie das Dorf verlassen möchten. Sie können Unterstützung erhalten, um in die Stadt zu gelangen, indem Sie ein Auto mieten oder mieten. Bitte erfragen Sie die Kosten direkt.

Ende Ihres Freiwilligentages
In deiner letzten Woche ist Freitag dein offizieller letzter Tag im Programm.Sie checken aus der Unterkunft aus und setzen Ihre Reise in Bali fort oder fliegen zurück nach Hause. Bitte informieren Sie unser Team, wenn Sie möchten, dass wir einen Abholservice vom Flughafen oder eine andere Art von Transport für Sie arrangieren, wenn Sie unsere Hilfe benötigen.


Living

Living

Volunteering Solutions stellt sicher, dass all unseren internationalen Freiwilligen der größtmögliche Komfort geboten wird, damit sie sich während der Arbeit bei uns wie zu Hause fühlen.

Flughafentransfer

Alle Freiwilligen müssen am Samstag oder Sonntag den internationalen Flughafen Ngurah Rai, Denpasar (DPS), erreichen. Das Team vor Ort arrangiert Ihren Transfer vom Flughafen und ein ausgewiesener Fahrer wird Sie abholen. Da die Entfernung vom Flughafen zum Projektstandort etwa 4 Stunden beträgt, empfehlen wir Ihnen, tagsüber anzureisen. Alternativ ist es eine gute Idee, ein paar Tage vorher anzureisen, um die touristischen Gegenden von Kuta und Seminyak zu erkunden und dann am Startdatum zum Projektstandort aufzubrechen.

Unterkunft

Im Programm zur Wiederherstellung des Korallenriffs in Nord-Bali werden Freiwillige in balinesischen Gastfamilien untergebracht. Sie wohnen in Unterkünften, die den Teammitgliedern der Korallenrifforganisation gehören. Die traditionellen balinesischen Gastfamilien befinden sich in Gehweite zum Strand und zum Korallenriffzentrum. Jedes Zimmer hat einen Sitzbereich und Ventilatoren sind installiert.In der Unterkunft gibt es WLAN, das jedoch zeitweise unterbrochen sein kann. Es gibt Gemeinschaftsbereiche, in denen die Freiwilligen Mahlzeiten einnehmen oder sitzen und sich unterhalten können. Handtücher werden gestellt. In kurzer Entfernung von der Unterkunft stehen Annehmlichkeiten wie Geldautomat und Minimarkt zur Verfügung.

Orientierung

Sie erhalten alle Details zum Projekt, zu den Arbeiten, die Sie erledigen müssen, sowie Informationen zum Ort. Bei Fragen zu Sicherheitsfragen, Reisen und Projekten steht Ihnen das Team vor Ort zur Seite.

Mahlzeiten

Für Freiwillige in diesem Programm wird jeden Tag von Montag bis Freitag ein Frühstück bereitgestellt. Ein allgemeines Frühstück umfasst Pfannkuchen, Obst der Saison, frittierte Bananen, Toast, Tee/Kaffee. Freiwillige essen in der Regel täglich auswärts zu Mittag und zu Abend. Das Dorf hat viele Optionen für lokale Warungs (Essensstände) zu erschwinglichen Preisen. Einfache, aber nahrhafte und frische Mahlzeiten einer typisch indonesischen Mahlzeit, bestehend aus Reis oder Nudeln mit Beilagen aus gedämpftem Gemüse oder sautiertem Gemüse und Fleisch oder Tofu- und Sojakuchen, kosten ab 90 USD pro Mahlzeit.

Während der Freizeit

Während deiner Zeit auf Bali wirst du in der Bucht von Pemuteran stationiert sein, diese Region ist im Vergleich zu anderen touristischen Teilen der Insel viel ruhiger. Während Ihres verlängerten Wochenendes von Freitag bis Sonntag können Sie andere Teile Balis wie Ubud bereisen und erkunden oder nach Süden nach Uluwatu oder Seminyak fahren. Taxis und andere Transportmittel sind für Reisen innerhalb der Insel leicht verfügbar.

Transport

Für die Anmietung von Kraftfahrzeugen müssen die Freiwilligen einen internationalen Führerschein besitzen. Die reguläre automatische Rollermiete pro Tag beginnt bei 100.000 IDr oder etwa 6 USD, die monatliche Miete beginnt bei 79 USD oder etwa 1.200.000 IDR (110 CC). Der größere Motor kostet mehr. Für diejenigen, die keinen Führerschein besitzen, um international zu fahren, ist der Transport über die Online-Übersetzungs-App eine der besten Möglichkeiten, sich fortzubewegen, bitte laden Sie die Gojek-App herunter. Bitte beachten Sie, dass Gojek in einigen Gebieten Balis aufgrund der Infrastruktur und der Vorschriften für öffentliche Verkehrsmittel in verschiedenen Regionen nicht verkehrt. Stellen Sie immer Fragen an uns, Ihre Nachbarn oder irgendjemanden, um sicherzustellen, dass Sie mit dieser App herumreisen können. Gojek ist nicht in Nord-Bali tätig.


Dates

Dates

2024

2025

January

07

14

21

28

February

04

11

18

25

March

03

10

17

24

31

April

07

14

21

28

May

05

12

19

26

June

02

09

16

23

30

July

07

14

21

28

August

04

11

18

25

September

01

08

15

22

29

October

06

13

20

27

November

03

10

17

24

December

01

08

15

22

January

05

12

19

26

February

02

09

16

23

March

02

09

16

23

30

April

06

13

20

27

May

04

11

18

25

June

01

08

15

22

29

July

06

13

20

27

August

03

10

17

24

31

September

07

14

21

28

October

05

12

19

26

November

02

09

16

23

30

December

07

14

21

28

Past Date

Available

Unavailable

Filling Fast


Costs

Costs

2 Weeks £1037
3 Weeks £1276
4 Weeks £1515
5 Weeks £1754
6 Weeks £1993
7 Weeks £2232
8 Weeks £2471

Please Note: -An application fee of £179 is charged over and above the program fee as an application payment.

Open Water Diving Course Available at $390

What are you Paying for?

  • Informationen und Unterstützung vor der Abreise
  • Visaunterstützung (inkl. Visadokumente)
  • Flughafen Abholung
  • Willkommenspaket
  • Indonesische SIM-Kartennummer (Kauf und Registrierung beim GSM Provider Center)
  • Übernachtung mit Frühstück
  • Einführung in das Projekt am ersten Orientierungstag
  • Lokaler Ansprechpartner & Unterstützung während deines Freiwilligenprogramms
  • Projektbesuche & Zufriedenheitsbewertung
  • Informationen zu Veranstaltungen und Praktikantentreffen
  • Unterstützung bei der Visumsverlängerung
  • Reise- und Krankenversicherung (gegen Aufpreis erhältlich)
  • Certificate Of Completion (Upon Request)

What's NOT included?

  • Rückgabe am Flughafen
  • B211a Visagebühren für Indonesien
  • Tourismus/Freizeitaktivitäten
  • Flüge
  • Mittagessen und Abendessen
  • Persönliche Ausgaben

Reviews

Reviews

Apply Now Ask a Question

Frequently asked questions

FAQ's Application and Program Details

Flights and Visa

Health and Safety

Accommodation and Living

Still have Questions?

We're always here to help.

Get in touch whatever way works best for you.