contact_support
Freiwilliger für Kinderbetreuung und soziale Wohlfahrt in Südafrika
Freiwilliger für Kinderbetreuung und soziale Wohlfahrt in Südafrika

Kapstadt, Südafrika

Freiwilliger für Kinderbetreuung und soziale Wohlfahrt in Südafrika

Trip Highlights

  • Work for the welfare of the local community and underprivileged children in the country 
  • Program centers include childcare centers, safe houses for women and children, care homes for physically/mentally disabled children 
  • Work entails supporting local staff/supervisor 
  • Ideate to make the functioning of the center smoother and more congenial for the beneficiaries 
  • Choose work in accordance with the length of stay, differential responsibilities handed over long-term as compared to short-term volunteers 
  • Explore the city on weekends, visit Table Mountain, Robben Island, Lion’s Head, etc.

Overview

Overview

Das Childcare Volunteering Program in Südafrika, Kapstadt, zielt auf das Wohlergehen der lokalen Gemeinschaft und benachteiligter Kinder in der Gesellschaft ab. Freiwillige, die an diesem Programm teilnehmen, arbeiten in Kindertagesstätten, sicheren Häusern für Frauen und Kinder oder in einem Heim für körperlich und geistig behinderte Kinder.

Alle Freiwilligen arbeiten in der Regel mit lokalen Mitarbeitern oder Betreuern des Projekts zusammen und planen auch verschiedene Aktivitäten mit den Kindern. Alle Sozialhilfe- und Kinderbetreuungsprojekte freuen sich über Freiwillige, um neue Ideen einzubringen und auch den überlasteten Mitarbeitern zu helfen. Die Projekte befinden sich in den Townships und Vorstädten von Kapstadt, die sozial benachteiligte Gebiete der Stadt sind.

Das Projekt ist sowohl für Kurzzeit- als auch für Langzeit-Freiwillige sehr zu empfehlen. Kurzzeit-Freiwillige erhalten einen Einblick in die lokale Kultur und leisten die dringend benötigte Hilfe bei den Projekten, während die Freiwilligen, die für einen längeren Zeitraum beitreten, einen größeren Einfluss auf die Gemeinschaft und das Projekt, in dem sie arbeiten, ausüben können.


Program Requirements

Program Requirements

Freiwillige müssen zum Zeitpunkt der Teilnahme am Projekt 18 Jahre oder älter sein. Die Teilnehmer sollten offen und flexibel sein, um in einer neuen und anderen Umgebung zu arbeiten. Freiwillige müssen flexibel, aufgeschlossen und leidenschaftlich für die Arbeit mit Kindern sein. Sie sollten auch proaktiv sein und die Fähigkeit haben, Initiative zu ergreifen. Alle Freiwilligen müssen vor der Teilnahme am Programm einen einwandfreien kriminalpolizeilichen Hintergrundbericht vorlegen.


Volunteer Roles & Responsibilities

Volunteer Roles & Responsibilities

Von Freiwilligen, die für das Kinderbetreuungs- und Sozialhilfeprogramm in Kapstadt arbeiten, wird erwartet, dass sie täglich die folgenden Aufgaben erfüllen:

  • Füttern, Anziehen und Spielen mit den Kindern
  • Kindern bei den Hausaufgaben helfen.
  • Essenszubereitung und Unterstützung bei allgemeinen Aktivitäten im Projekt.
  • Beziehen Sie die Kinder in künstlerische, handwerkliche, tänzerische und schauspielerische Aktivitäten ein.

Volunteer Work Schedule

Volunteer Work Schedule

Ein typischer Freiwilligenplan in Kapstadt hängt von der Unterkunft ab, die den Freiwilligen zur Verfügung gestellt wird. Volunteering Solutions bietet Unterkunft in Kapstadt bei einer lokalen Gastfamilie oder in einem Freiwilligenhaus; je nach Verfügbarkeit der Zimmer. Auch die Freiwilligen haben die Wahl zwischen zwei Arten von Unterkünften. Während sich die Freiwilligenhäuser im Stadtgebiet befinden, wohnen die Gastfamilien am Stadtrand von Kapstadt in Gemeinschaftsgebieten. Der Zeitplan für die Freiwilligen bleibt wie folgt:

  • Sonntag - Ankunft in Kapstadt (alle Freiwilligen bleiben am ersten Tag im Freiwilligenhaus)
  • Montag - Orientierung + Transfer zu den jeweiligen Unterkünften. Die Orientierungssitzung wird vom lokalen Koordinator durchgeführt und behandelt Themenbereiche; wie Sicherheit, Kultur, Sprache, Sehenswürdigkeiten, Verhalten, Essen und andere Vorschläge für Unternehmungen in Südafrika.
  • Dienstag bis Fr - Freiwilligenarbeit
    • Frühstück - 06:30 bis 07:30 Uhr (wird in der Unterkunft bereitgestellt)
    • Abfahrt zum Projekt - 07:30 Uhr
    • Arbeitszeiten im Praktikum - 08:00 bis 15:00 Uhr
    • Mittagessen - 12:30 Uhr bis 02:00 Uhr (Freiwillige, die im Freiwilligenhaus wohnen, müssen das Mittagessen selbst organisieren)
    • Abendessen - ab 18:00 Uhr (in der Unterkunft der Gastfamilie)

Freiwillige, die in einem Freiwilligenhaus wohnen, essen in einem nahe gelegenen Restaurant oder kochen mit anderen Freiwilligen in der Unterkunft.
Derselbe Freiwilligenarbeitsplan wird ab der zweiten Woche fortgesetzt
Wochenenden - Erkunden Sie die Stadt frei und unternehmen Sie Aktivitäten wie das Besteigen des Tafelbergs oder einen Ausflug nach Robben Island oder nehmen Sie an Wochenendtouren teil.

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass der Zeitplan je nach Projekt, an dem der Freiwillige teilnimmt, variieren kann.


Living

Living

Volunteering Solutions unternimmt große Anstrengungen, um seinen Freiwilligen den bestmöglichen Lebensstandard zu bieten. In Kapstadt werden unsere internationalen Freiwilligen vom Flughafen abgeholt und in Freiwilligenhäusern oder Gastfamilien untergebracht, die mit allen modernen Annehmlichkeiten ausgestattet sind. Wir stellen auch sicher, dass wir unseren Freiwilligen bei ihren lokalen Anforderungen, Sightseeing- oder Wochenendtouren helfen.

Flughafentransfer

Die Freiwilligen werden vom internationalen Flughafen Kapstadt von einem Vertreter abgeholt und mit einem Shuttle-Transfer zur Unterkunft der Freiwilligenunterkunft gebracht. Freiwillige, die auf dem Landweg anreisen oder bereits in Südafrika sind, müssen selbst zur Unterkunft kommen und werden nicht abgeholt.

Orientierung

Am Startdatum des Programms wird von den Mitarbeitern vor Ort eine halbtägige Orientierungshilfe angeboten. Die Orientierung würde Themen wie Einführung in das Programm, allgemeine Informationen über Südafrika, Sicherheitstipps / Richtlinien, Zoll, Gesundheitsrichtlinien, Gemeinden, Projekte, Gastfamilien, Unterstützungsdienste, Reisen und Touren umfassen. Die Teilnehmer erhalten auch eine Walking City Tour, die ist ein 2-stündiger Spaziergang durch das Stadtzentrum.

Unterkunft

Volunteering Solutions arrangiert die Unterbringung von Freiwilligen in einem Volunteer-Hostel oder in Gastfamilien in lokalen Gemeinden. Das Volunteer Hostel ist eine Unterkunft im Schlafsaalstil im Observatory-Viertel von Kapstadt. Die Zimmer im Hostel haben normalerweise 4-8 Personen pro Zimmer. Die Observatory-Unterkunft befindet sich in einem wunderschönen Vorort von Kapstadt, etwa 20 Minuten von der Stadt entfernt Center. Das Hostel liegt perfekt in der Nähe von Geschäften, Restaurants, öffentlichen Verkehrsmitteln und einigen der besten Strände der Welt! Die Bereiche sind auch sehr sicher.

Das Leben im Hostel ist eine „einmalige Erfahrung“, weil Sie viele andere Freiwillige aus der ganzen Welt treffen und mit ihnen leben werden. Es ist eine großartige Gelegenheit, lebenslange Freundschaften zu schließen und etwas über verschiedene Kulturen zu lernen. Jeden Tag reisen Sie zu Ihrem Projekt, normalerweise mit einem Mini-Bus-Taxi, was eine sehr günstige und effiziente Art ist, in Kapstadt zu reisen, und auch viel Spaß macht! Nachdem Sie Ihr Projekt für den Tag beendet haben, verbringen Sie normalerweise Ihre Abende mit verschiedenen Aktivitäten mit den anderen Freiwilligen im Haus, wie Filmabenden in der Lounge oder einem Braai, einem südafrikanischen Grillfest.

Wenn du während deiner Freiwilligenarbeit in Südafrika bei einer Gastfamilie wohnst, lebst du in einer der lokalen Gemeinden von Kapstadt. Dort erleben Sie das Leben einer typischen südafrikanischen Familie, was eine großartige kulturelle Erfahrung sein wird. Du fährst morgens eine kurze Strecke zu deinem Projekt und verbringst abends Zeit mit deiner Gastfamilie. An den Wochenenden kannst du entweder deine Freizeit bei deiner Gastfamilie verbringen oder dich in einem Backpacker in der Stadt buchen, um tagsüber die Innenstadt zu erkunden und das Nachtleben von Kapstadt zu erleben.

Mahlzeiten

Freiwillige, die in der Herberge wohnen, erhalten an Wochentagen (Montag bis Freitag) ein Selbstbedienungsfrühstück in der Herberge. Vorräte wie Müsli, Eier, Brot mit verschiedenen Belägen, Kaffee/Tee und eine Auswahl an Obst werden gestellt. Mittag-, Abendessen und Wochenendmahlzeiten sind nicht inbegriffen, können aber in einem der erschwinglichen Restaurants gegessen oder auch nach Hause bestellt werden. Freiwillige können auch Vorräte vor Ort kaufen und Mahlzeiten in der Hausküche zubereiten.

Wenn Sie in einer Gastfamilie wohnen, erhalten Sie 3 Mahlzeiten am Tag, die von Ihrem Gastgeber zubereitet werden.Frühstück vor deinem Projekt, ein Lunchpaket zum Mitnehmen und ein köstliches hausgemachtes Essen zum Abendessen.

Während Ihrer Freizeit

Kapstadt hat so viel für Reisende zu bieten und an den Wochenenden und in der Freizeit gibt es viel zu tun. Freiwillige nehmen normalerweise am Wochenende an den Garden Route-Touren teil oder erkunden die wunderschönen Strände von Kapstadt. Sie können auch eine ganztägige Cape Point Tour machen und nach Süden zum Kap der Guten Hoffnung fahren. An einem freien Tag können Sie eine Wanderung auf den Tafelberg unternehmen oder einfach an der Waterfront entspannen. Es gibt viel zu tun und Sie werden nie einen langweiligen Tag in der schönen Stadt Kapstadt haben.


Dates

Dates

2024

2025

January

07

14

21

28

February

04

11

18

25

March

03

10

17

24

31

April

07

14

21

28

May

05

12

19

26

June

02

09

16

23

30

July

07

14

21

28

August

04

11

18

25

September

01

08

15

22

29

October

06

13

20

27

November

03

10

17

24

December

01

January

12

19

26

February

02

09

16

23

March

02

09

16

23

30

April

06

13

20

27

May

04

11

18

25

June

01

08

15

22

29

July

06

13

20

27

August

03

10

17

24

31

September

07

14

21

28

October

05

12

19

26

November

02

09

16

23

December

Past Date

Available

Unavailable

Filling Fast


Costs

Costs

2 Weeks £447
3 Weeks £574
4 Weeks £702
5 Weeks £829
6 Weeks £957
7 Weeks £1084
8 Weeks £1212
Extra Week £149

Please Note: -An application fee of £179 is charged over and above the program fee as an application payment.

What are you Paying for?

  • 24 Stunden Hilfe und Unterstützung durch Mitarbeiter
  • Umfassende Informationen vor der Abreise
  • Abholung vom Flughafen vom internationalen Flughafen Kapstadt
  • Orientierung
  • Verpflegung (je nach Art der Unterkunft)
  • Unterkunft im Freiwilligenhaus oder Gastfamilie
  • Reise- und Krankenversicherung (gegen Aufpreis erhältlich)
  • Certificate Of Completion (Upon Request)

What's NOT included?

  • Flugpreis
  • Visagebühr
  • Hin- und Rücktransfer zum Flughafen (kann gegen Aufpreis arrangiert werden)
  • Täglicher Projekttransport
  • Impfungen

Reviews

Reviews

Apply Now Ask a Question

Frequently asked questions

FAQ's Application and Program Details

Flights and Visa

Health and Safety

Accommodation and Living

Connect with Past Volunteers

Still have Questions?

We're always here to help.

Get in touch whatever way works best for you.